Nächste Veranstaltung

  In den 1970er Jahren betreibt das Institut für Kybernetik und Zukunftsforschung (IKZ) fortschrittliche Studien über virtuelle Realität. Der Supercomputer Simulacron-1 ist in der Lage, eine eigene Welt zu erschaffen, in der die künstlichen Daseinsformen glauben, lebende Wesen zu sein. Der Leiter des Instituts, Professor Henry Vollmer (Adrian Hoven), stirbt ganz plötzlich auf mysteriöse Art […]


Weiterlesen

Demnächst

Alina Simmelbauer // Aina Climent // Stephan Bögel // Daniela Djukic // Sonja Irouschek // Jonas Maron // Barbara Proschak //  Jana Ritchie —— Das Selbstportrait ist eine offen interpretierte, künstlerische Auseinandersetzung in einem Zeitalter des alltäglichen selbst Abbildens – der omnipräsenten Kommunikationsform des Selfies. Diese Ausstellung ist eine Diskussion auf visueller Ebene, die sich […]