Das Konzept der Ausstellung “Passions of the Flesh – die freiwillige Haut” befasst sich mit Körpermodifikation und anderer körperbezogener Praktiken des persönlichen Ausdrucks. Zur solche Praktiken zählen unter anderem Tätowierung, Skarifizierung, Branding, Piercing, Fussbinden, Korsettieren, Amputation, Suspension, BDSM. Erforscht wird, wie Schmerz und Vergnügen keine gegensätzliche Position in einem Spektrum einnehmen und oft seine […]

Weiterlesen

Opening reception, Poetry Reading and Performance: Jan Wagner, Jean-Nöel Chazelle, Aliah Rosenthal, Adrian Nichols, Shelley Marlow, Maria Teutsch, River Tabor and Brenda Coultas   Performance Artist Tim Youd will be typing Margaret Atwoods‘ „A Handmaid’s Tale,“ on an IBM Selectric as part of his 100 Novels Project www.timyoud.com Exhibition of William S. Burroughs’ Art; Allen […]

Weiterlesen

Iran, Afghanistan, Palestine, Dagestan, Indonesia, Senigal and India – subcontinents that are in their difficult political situation. But their inhabitants have developed a circus culture.

Weiterlesen

Antifaschismus. Berichte und Berichtigungen 14. Juni – 2. August im Sprechsaal  Mit Inga Wolfram, Hans-Jürgen Joseph, Klaus Wolfram, Marion Brasch, Christoph Menke, Thomas Heise, Robert Stadlober, Mark Lammert, Sibylle Bergemann, Alexander Kluge, Vincent von Wroblewsky, Florian Havemann, Andreas Rost, Paul Frick, Heinrich Ehmsen, Eike Behnke, Christoph Meyer, Laura Wiegand, Hermann Beyer, u. v. a. Die Alten können […]

Weiterlesen

Feng Li is an artist from Chengdu and a photographer who is good at finding something special in ordinary life. He discovered the tricky side of reality and presents ordinary life scenes in unusual ways. Since 2005, Feng Li has been working on his only series, White Night. He wandered around the city, instinctively observing […]

Weiterlesen

Alina Simmelbauer // Aina Climent // Stephan Bögel // Daniela Djukic // Sonja Irouschek // Jonas Maron // Barbara Proschak //  Jana Ritchie —— Das Selbstportrait ist eine offen interpretierte, künstlerische Auseinandersetzung in einem Zeitalter des alltäglichen selbst Abbildens – der omnipräsenten Kommunikationsform des Selfies. Diese Ausstellung ist eine Diskussion auf visueller Ebene, die sich […]

Weiterlesen

                                          © Fliegendes Auge – 1988 Ausstellungszeitraum: 13.12.2019 – 08.02.2019 Die in Leipzig geborene Künstlerin Antje Sträter eröffnet in der Galerie Sprechsaal am 13. Dezember 2018 ihre Ausstellung „Spiel mit der Polarität – Retrospektive“. Arbeiten aus ihrem über 35jährigen künstlerischem Schaffen. Zu sehen sind Erdbücher, meditative Arbeiten auf […]

Weiterlesen

we invite you to M A P P I N G D I S C O M F O R T

Weiterlesen

Der zweite Tel des Jahres führt uns zum Begriff ‚Klassenbewusstsein‘. Der Sprechsaal selbst verändert seine bisherige Perspektive. Soll heißen wir fragen uns warum es der Erwähnung der Frauenliteartur bedarf, es aber keine Sektion Männerliteratur gibt, weil vielleicht alle andere Literatur männlich ist? Nehmen wir mal an es gibt immernoch eine unausgesprochene Gesellschaftliche Vorstellung: Gesten, Sprache, […]

Weiterlesen