Westworld is a 1973 American science-fiction Western thriller film written and directed by Michael Crichton. Its plot concerns amusement park androids that malfunction and begin killing visitors. It stars Yul Brynner as an android in a futuristic Western-themed amusement park, and Richard Benjamin and James Brolin as guests of the park. The film was from […]

Weiterlesen

Drucken

RSS-Feed

Westworld is a 1973 American science-fiction Western thriller film written and directed by Michael Crichton. Its plot concerns amusement park androids that malfunction and begin killing visitors. It stars Yul Brynner as an android in a futuristic Western-themed amusement park, and Richard Benjamin and James Brolin as guests of the park. The film was […]

Weiterlesen

Drucken

RSS-Feed

1984 ist eine Verfilmung der gleichnamigen Dystopie von George Orwell. Sie wurde im „Orwell-Jahr“ 1984 von Michael Radford mit John Hurt in der Hauptrolle gedreht.   Nineteen Eighty-Four, also known as 1984, is a 1984 British dystopian science fiction film written and directed by Michael Radford, based upon George Orwell’s novel of the same name. […]

Weiterlesen

Drucken

RSS-Feed

DONNA HARAWAY: STORY TELLING FOR EARTHLY SURVIVAL Fabrizio Terranova | 2016 | 81’ | EN Im Jahr 1985 proklamierte Donna Haraway in ihrem bahnbrechenden Essay „A Cyborg Manifesto“ Cyborgs als die neue Seinsweise des Menschen. Gelehrte auf dem Gebiet der Wissenschaften und Technologie, Feministin und Science-Fiction-Liebhaberin, arbeitet die 1944 geborene Haraway daran, Brücken zwischen „Science“ […]

Weiterlesen

Drucken

RSS-Feed

2001: A Space Odyssey is a 1968 epic science fiction film produced and directed by Stanley Kubrick. The screenplay was written by Kubrick and Arthur C. Clarke, and was inspired by Clarke’s short story „The Sentinel“ and other short stories by Clarke. A novelisation of the film released after the film’s premiere was in part written concurrently with the screenplay. The film, which […]

Weiterlesen

Drucken

RSS-Feed

Weltweit sterben die Bienen, doch niemand weiß, warum. Dokumentarfilmer Markus Imhoof macht sich in „More Than Honey“ mit seinen Beobachtungen auf sympathische Weise zum Anwalt der bedrohten Spezies. Der BR-Koproduktion ging für die Schweiz als Kandidat ins Oscar-Rennen um den besten nicht-englischsprachiger Film.

Weiterlesen

Drucken

RSS-Feed

Benjamin Luig arbeitet für die Rosa Luxemburg Stiftung zu Agrarpolitik   Carla Noever Mitarbeiterin im Projekt „Gutes Leben für alle” der BUND Jugend   Louisa Prause Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe Biomaterialities, HU Berlin   Michael Reckordt Koordinator des AK Rohstoffe und Referent für Rohstoffpolitik bei PowerShift e.V.   Moderation Jan Brunner, Wissenschaftlicher Mitarbeiter […]

Weiterlesen

Drucken

RSS-Feed

Am Freitag, 17. Januar 2020, Dauerausstellung im Sprechsaal bis …
gestern heute morgen: Die globalen Krisen der Zukunft

Zukunft und Krise, diese beiden Phänomene sind eng verbunden. Jüngst erinnert vor allem die internationale Klimabewegung wieder daran, wie krisenhaft die menschliche Entwicklung verläuft. Dabei hat die Krise eine andauernde, historische und vielfältige Gestalt. Sie hat einen Körper aber viele […]

Weiterlesen

Drucken

RSS-Feed

Finissage: Passions of the Flesh – die freiwillige Haut   Liebe Freund*innen des Sprechsaals und des freiwilligen Schmerzes. Wir beenden die Ausstellung „Passions of the Flesh“ am 08.01.2020 ab 19 Uhr. Es war eine unglaublich erhellende, performative und gefährliche Zeit dafür möchten wir uns mit einer Finissage bedanken. Ihr seid alle eingeladen! Das Konzept der […]

Weiterlesen

Drucken

RSS-Feed